Seit 1999 bie­ten wir Sprach- und Kul­tur­rei­sen für Jugend­li­che an, um die­sen Mehr­wert des Rei­sens wei­ter­zu­ver­mit­teln. Durch unsere lang­jäh­rige Erfah­rung, die gute und wert­volle Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Part­ner*innen vor Ort sowie die per­sön­li­che und indi­vi­du­elle Betreu­ung jeder Grup­pen­reise kön­nen wir Ihnen eine ein­zig­ar­tige Aus­wahl an hoch­qua­li­ta­ti­ven Rei­sen anbie­ten, die den Men­schen in den Mit­tel­punkt rücken und Ihren Bedürf­nis­sen und Vor­ga­ben mög­lichst genau ent­spre­chen.

Top

1-TO-1 ONLINE ENGLISH TUITION

ab €160 pro Person

Englisch lernen mal anders

English

Native speaker – new way of teaching

Games

Language – Learning – Lessons

Improvement – Innovation

Speech – Speaking  workshops

Help

 

Du möchtest….

  • deine Englische Konversation verbessern?
  • Deinen Wortschatz erweitern?
  • über aktuelle Themen reden?
  • Dich auf eine mündliche Prüfung vorbereiten?
  • sicherer in der englischen Performance (im Auftritt) werden?

und das alles bequem von zu Hause aus?

Dann haben wir das ideale Angebot für dich!

0 Reviews
  • Leistungen
    • 5x 1 Stunde pro Woche Einzelunterricht online (jede*r Schüler*in bekommt eigenen Tutor)
    • Nachmittags-, Abends- oder Wochenendunterricht je nach Bedarf (möglichst jede Woche das gleiche Zeitfenster)
    • Unterricht erfolgt über Zoom-Meetings

Unser schottischer Kooperationspartner, David McCarthy, der in Schottland die CELTS (Coolscot English Language TourS) führt und bisher in Edinburgh „speaking workshops“ für unsere Schulgruppen angeboten hat, hat sich nun bereiterklärt 1zu1 online Englisch Konversationsunterricht anzubieten.

Es soll sich hier um keinen Grammatikunterricht handeln, sondern der Fokus ist auf gezieltem Konversationsunterricht, um den Schüler*innen mehr Selbstvertrauen zu geben, Englisch zu sprechen.

Die Tutoren sind entweder native speaker oder zweisprachig in Englisch und ihrer Muttersprache.

Ziel wäre es, das Konversationsenglisch der Schüler*innen  so zu verbessern, dass sie in der Lage sind, ihre Ideen zu einer Vielzahl von Themen zu kommunizieren, z.B. Umwelt, Vor- und Nachteile des Brexit, Wahlen in den USA, Vor- und Nachteile von Covid-Impfungen , Öffnen oder Schließen der Skigebiete in den Alpen aufgrund von Covid etc. Dies sollte als zusätzliche Prüfungsvorbereitung dienen, vor allem für mündliche Prüfungen. Es wird auch allgemeinere Gespräche geben, um das Vertrauen in das Verstehen und Sprechen von Englisch zu stärken. Dies kann einige „Spiele“ oder andere Übungen beinhalten, die die Schüler*innen dazu ermutigen sollen, Spaß zu haben und leichter Englisch zu sprechen.

Die Schüler*innen können vorab die Themen bekanntgeben, die sie gerne im Online-Unterricht behandeln möchten. Das hilft unserem Tutor bei der ersten Vorbereitung auf den Unterricht.


 

Anfrage für diese Reise



ICH BIN:

LEHRER*INSCHÜLER*IN






Please prove you are human by selecting the Star.

You don't have permission to register