Athen

Stadt der Götter

Die Hauptstadt Griechenlands ist eine Stadt der Gegensätze - hektische Metropole und gleichzeitig Wiege der westlichen Zivilisation. Über ein Drittel der Gesamtbevölkerung Griechenlands lebt in Athen, das vor allem aufgrund seines reichen Kulturerbes bereits seit dem 19. Jahrhundert ein beliebtes Reiseziel ist. Von der Blütezeit Griechenlands in der Antike zeugen heute noch imposante Bauten und archäologische Stätten, von denen insgesamt 18 zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Besonders die über der Stadt thronende Akropolis mit ihren Tempelbauten und antiken Ruinen ist ein Must-see jeder Athen-Reise und fasziniert schon seit Jahrhunderten ihre Besucher*innen. Wie alle vom Staat verwalteten Kulturgüter ist die Anlage für Schulgruppen gratis zu besichtigen. Ebenfalls nicht verpassen sollte man die stündliche Wachablösung vor dem Parlamentsgebäude am Syntagma-Platz. Die avantgardistische, alternative Seite Athens kann beispielsweise mit einer geführten Tour durch das von zahlreichen Graffitis geprägte Studentenviertel Exarcheia erkundet werden. Die Lycabettus- und Philopappos-Hügel bieten nicht nur einen beeindruckenden Blick über die Stadt, sondern laden mit ihren schattigen Olivenhainen auch zum gemütlichen Picknicken ein. Direktflüge nach Athen gehen sowohl ab Wien als auch ab Venedig.

Unterkunft

In Athen gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen, besonders beliebt und kostengünstig ist das Nubian Hostel, das im Herzen der Stadt am Fuß des Lykabettus-Hügel liegt. Selbstverständlich kann alternativ auch ein günstiges Hotel angefragt werden. Die Verpflegung erfolgt für gewöhnlich auf Basis Frühstück.

Sehenswertes

Athen bietet besonders für Kulturinteressierte eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich mit der reichen Geschichte der Stadt auseinanderzusetzen:

- Akropolis und Akropolis-Museum
- Olympieion
- Kerameikos-Friedhof
- Griechische und römische Agora
- Archäologisches Nationalmuseum
- Stadtführung zB durch das alternative Exarchia-Viertel
- Wachablöse am Syntagma-Platz


Unsere Leis­tungen

  • Vorbe­rei­tung der Reise mit den verant­wort­li­chen Lehre­r*innen
  • Hin- und Rück­flug mit Lini­en­flügen
  • Flug­ha­fen­ge­bühren und -steuern sowie Gepäcks­ge­bühren und evtl. Treib­stoff­zu­schläge
  • Unter­brin­gung in einer Jugendherberge mit Frühstück
  • Unterstützung bei der Organisation von Aktivitäten und Ausflügen
4 Nächte ab € 395,-

°C

jetzt unverbindlich alle Infos

für Ihre Reise anfragen








Ich bin:








* Pflichtfelder