Seit 1999 bie­ten wir Sprach- und Kul­tur­rei­sen für Jugend­li­che an, um die­sen Mehr­wert des Rei­sens wei­ter­zu­ver­mit­teln. Durch unsere lang­jäh­rige Erfah­rung, die gute und wert­volle Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Part­ner*innen vor Ort sowie die per­sön­li­che und indi­vi­du­elle Betreu­ung jeder Grup­pen­reise kön­nen wir Ihnen eine ein­zig­ar­tige Aus­wahl an hoch­qua­li­ta­ti­ven Rei­sen anbie­ten, die den Men­schen in den Mit­tel­punkt rücken und Ihren Bedürf­nis­sen und Vor­ga­ben mög­lichst genau ent­spre­chen.

Top
Image Alt

Sprachreisen & Projektreisen für Schulen

Grüner Punkt auf Grüner Insel

06. Mai 2021 – erstellt von Bettina Kager und Jasmin Kölbl 

 

Nachhaltige Aktivitäten für Schulgruppen in Irland

Irland ist zurecht eines unserer beliebtesten Reiseziele für Schulgruppen. Auf unsere professionellen Partner vor Ort können wir uns schon seit Jahren verlassen. Jetzt haben wir noch ein weiteres Goodie für die Grüne Insel: Der Grüne Punkt für nachhaltige Aktivitäten!
Natürlich ist man durch den Flug nach Irland mit der Nachhaltigkeit schon etwas hinten nach, nichtsdestotrotz gibt es eine große Auswahl an spannenden, unterhaltsamen und vor allem auch nachhaltigen Aktivitäten, die Ihren Irlandaufenthalt zu einem einzigartigen Erlebnis machen werden.
In den nächsten Wochen werden unsere neuesten Partner und Ihre (ja, hier steht bewusst ein großes I 😉) zukünftigen nachhaltigen Aktivitäten im Newsblog ausführlich vorgestellt – hier schon vorab eine kurze Liste:

  • The Cool Planet Experience (Süden Dublins): allein der Name ist schon wie für uns gemacht – in dem interaktiven Museum beim Powerscourt Estate dreht sich alles um den ökologischen Fußabdruck
  • Powerscourt Garden & Estate (Süden Dublins): Mit 19 Hektar Grünfläche besitzt das Anwesen einen der schönsten Gärten der Welt
  • St. Tola Goat Cheese Farm (Westirland): nachhaltige Landwirtschaft und Käseverkostung, so lernt es sich besonders schmackhaft!
  • Birr Castle Gardens & Science Centre (Zentralirland): Wissenschaftsgeschichte und Weltraumforschung hautnah kombiniert mit irischen Schloßflair
  • Glengowla Mines (Westirland): Schafe, Hirtenhunde, Stollen und Goldwaschen versprechen einen abwechslungsreichen Ausflug
  • Gobbins Cliffpath (Nordirland): lernen Sie die Artenvielfalt Nordirlands in der eindrucksvollen Kulisse der steilen Küste kennen – der Ausflug lohnt sich auch für sportliche Klassen
  • Greenan Maze (Süden Dublins): keltisches Heckenlabyrinth, Naturlehrpfade, Bauernhof und zwei Museen in der Nähe der Wicklow Mountains
  • Blackstairs Eco Trails (Südirland): keltische Mythologie wird gekonnt mit Ideen zur modernen Nachhaltigkeit verbunden – und zum Abschluss gibt es Afternoon Tea mit regionalen Köstlichkeiten

Genauere Informationen zu den einzelnen Aktivitäten werden in den nächsten Wochen im Newsblog für Sie lesefreundlich aufbereitet und veröffentlicht.

Sie wollen nicht warten? Dann können Sie sich hier das PDF mit den wichtigsten Informationen herunterladen.

You don't have permission to register