Seit 1999 bie­ten wir Sprach- und Kul­tur­rei­sen für Jugend­li­che an, um die­sen Mehr­wert des Rei­sens wei­ter­zu­ver­mit­teln. Durch unsere lang­jäh­rige Erfah­rung, die gute und wert­volle Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Part­ner*innen vor Ort sowie die per­sön­li­che und indi­vi­du­elle Betreu­ung jeder Grup­pen­reise kön­nen wir Ihnen eine ein­zig­ar­tige Aus­wahl an hoch­qua­li­ta­ti­ven Rei­sen anbie­ten, die den Men­schen in den Mit­tel­punkt rücken und Ihren Bedürf­nis­sen und Vor­ga­ben mög­lichst genau ent­spre­chen.

Top
Image Alt

Sprachreisen & Projektreisen für Schulen

Grüne Insel: Cool Planet Experience

28. Mai 2021 – erstellt von Jasmin Kölbl 

 

Nachhaltige Aktivität für Schulgruppen in Irland

Umweltfreund*innen aufgepasst! Für alle, die schon immer wissen wollten, wie sie ihren CO2-Fußabdruck verringern können, empfiehlt sich ein Besuch der „The Cool Planet Experience“. Dieses interaktive Museum fokussiert sich auf den Klimaschutz und ist weltweit das erste seiner Art. Nach der Führung, während der man seinen persönlichen CO2-Fußabdruck errechnet, hat man die Wahl zwischen zwei Workshops: Beim „renewable energy STEM“ Workshop erforscht man verschiedene erneuerbare Energiequellen und beim „future innovation Lab“ sucht man nach alternativen Lösungen für das Plastikproblem. Das Sprach- und Informationsniveau kann dem Alter der Schüler*innen entsprechend angepasst werden.

Die „The Cool Planet Experience“ liegt auf dem Gelände des Powerscourt Garden & Estate dessen Gartenanlagen ebenfalls zum Erkunden einladen.

Preis: € 18,- pro Schüler*in

Dauer: ca. 3 Stunden

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 17 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Wo: südlich von Dublin, etwa 45 Minuten (mit dem Reisebus) außerhalb des Stadtzentrums. Es lässt sich also bestens mit einem Tagesausflug in die Wicklow Mountains und Glendalough verbinden.

zusätzliche Informationen: https://www.coolplanetexperience.org/

You don't have permission to register