Rom

Die ewige Stadt

Kaum eine Stadt übt seit über zweieinhalbtausend Jahren eine solche Faszination auf die Menschen aus wie Rom. Die Entwicklung des Abendlandes in Politik und Humanismus und das Entstehen des Kirchenstaates als Zentrum des Christentums lassen sich anhand der Bauten erleben und verstehen. Hinzu kommt das Temperament der
ItalienerInnen, die, vor dem Hintergrund der beeindruckenden Geschichte, den Besuch für junge Menschen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Rom hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Sprachschule

Wer in die Hauptstadt Italiens fahren und dabei sein Italienisch vertiefen möchte, ist bei unserer Sprachschule, die zentral unweit des Bahnhofs Roma Termini liegt, genau richtig. Das Team ist sehr bemüht, den SchülerInnen den Aufenthalt so schön und interessant wie möglich zu gestalten. Beim Unterricht ist Kommunikation stets im Vordergrund. Gemeinsam mit der freundlichen Atmosphäre und den engagierten LehrerInnen macht das Italienischlernen viel Spaß!

Unterkunft

Gastfamilien

Manche Gruppen entscheiden sich für Gastfamilienunterbringung für Ihren Schulsprachaufenthalt in Rom. Die SchülerInnen bekommen bei den Familien Frühstück und Abendessen und sind für gewöhnlich in Zwei- und Dreibettzimmern untergebracht. Die Familien werden von der Sprachschule sorgfältig ausgewählt und überprüft.

Hotel

Als Alternative zu Gastfamilien bieten wir auch Hotelunterbringung an. Die Belegung erfolgt in Mehrbettzimmern und Frühstück ist immer inkludiert. Auf Anfrage kann gerne auch ein Abendessen in einem dem Hotel nahegelegenen Restaurant gebucht werden.
Unser in Rom bevorzugtes Hotel ist das

Hotel Mariano

Das 3-Sterne-Hotel, das sich ca. 15 Gehminuten von der Sprachschule entfernt befindet, ist ein einfaches, aber komfortables und sauberes Hotel. Die SchülerInnen sind vorwiegend in Drei- und Vierbettzimmern untergebracht.

Oft kann, wenn nicht schon weit im Vorhinein angefragt wird, das Hotel Mariano keine Verfügbarkeit für die Gruppe mehr anbieten. In diesem Fall greifen wir auf eine Vielzahl an weiteren (meist ebenso in Termini-Nähe gelegenen) Hotels zurück.

 

 

Freizeitprogramm

Die Möglichkeiten an Aktivitäten in Rom sind zahlreich. Die Highlights, die Vatikanischen Museen oder das Kolosseum, werden von vielen Gruppen gebucht. Es ist jedoch auch einfach nur schön, durch die Stadt über den Piazza Navona und vorbei an der Fontana di Trevi zu schlendern und das südliche Flair aufzusaugen.

Folgende Aktivitäten werden gerne in Rom gebucht:

- Eintritt und/oder Führung in den Vatikanische Museen und Petersdom
- Eintritt und/oder Führung im Kolosseum, Forum Romanum und Palatin
- Besuch der Calixtus-Katakomben
- Eintritt Ostia Antica mit Führung
- Besuch der Caracalla-Therme
- Besuch der Villa Borghese
- Besuch der Villa Adriana
- City Sightseeing Tour oder Hop-on-Hop-off-Tour


Unsere Leis­tungen

  • Vorbe­rei­tung der Sprach­woche mit den verant­wort­li­chen Lehre­rInnen
  • Hin- und Rück­flug mit Lini­en­flügen
  • Flug­ha­fen­ge­bühren und -steuern sowie Gepäcks­ge­bühren und evtl. Treib­stoff­zu­schläge
  • Unter­brin­gung bei Gast­el­tern mit Früh­stück und Abend­essen oder in einem Hotel mit Frühstück
  • An den Vormit­tagen werk­tags Unter­richt durch­ge­führt von Native Spea­kern, Zerti­fikat
  • Unterstützung bei der Organisation von Aktivitäten und Ausflügen
6 Nächte ab € 592,-

Trüb

21.57 °C

Trüb

Trevi, IT

jetzt unverbindlich alle Infos

für Ihre Reise anfragen








Ich bin:








* Pflichtfelder

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Die Daten werden nicht an Dritte oder zu Werbezwecken weitergegeben.