Antibes

Das junge Saint-Tropez

Antibes ist ein Ferienort zwischen Cannes und Nizza an der Französischen Riviera (Côte d‘Azur). Er ist für seine Altstadt bekannt, die von Befestigungsmauern aus dem 16. Jahrhundert umgeben ist. Das sternförmige Fort Carré bietet Blick auf die Luxusjachten im Hafen von Port Vauban. Antibes wurde um 340 v. Chr. von den Griechen gegründet und ist aus der griechischen Stadt „Antipolis“ entstanden. Antipolis bedeutet „Stadt gegenüber“. Im 4. Jahrhundert v. Chr. richteten die Griechen hier eine kleine aber effektive Handelsstation ein, bestehend aus Warenlagern, von denen aus man außerhalb der Stadtmauer Handel mit den Küstenbewohnern betrieb. Später wurde Antibes von den Römern zu einer bedeutenden Stadt ausgebaut und in der Spätantike auch zum Bischofssitz. Das „Seebad“ Juan-les-Pins wurde 1882 gegründet. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts ließen sich viele Schriftsteller und Künstler, unter anderem Pablo Picasso, in der Stadt nieder. Antibes ist eine sichere und wohlhabende Stadt, in der man Tag und Nacht viel erleben kann. Daher gilt ist Antibes als eine unserer beliebtesten Destinationen für Schulsprachaufenthalte in Frankreich. Durch die geschickte geografische Lage hat Antibes den Beinamen „Junior Saint-Tropez“ bekommen.

Unterkunft

Als Unterkunft bieten wir gerne eines unserer Hotels bzw. Hostels in Antibes oder der direkten Umgebung an. Normalerweise wird das Frühstück inkludiert, aber auf Wunsch kann man natürlich auch ohne Frühstück gebucht werden und schon in der Früh das Flair der Altstadt genießen.

Freizeitprogramm

Eine Stadtführung sollten Sie auf keinen Fall auslassen, denn alleine die Altstadt von Antibes ist eine der top Aktivitäten.

Desweiteren empfehlen wir:

- Picasso Museum-
- Fort Carré
- Ausflüge in die Region wie z.B.:
    - Grasse mit Besichtigung der Fragonard Parfümerie
    - Nizza
    - Monaco
    - Cannes


Unsere Leis­tungen

  • Vorbe­rei­tung der Reise mit den verant­wort­li­chen Lehre­rInnen
  • Hin- und Rück­flug mit Lini­en­flügen nach Nizza
  • Flug­ha­fen­ge­bühren und -steuern sowie Gepäcks­ge­bühren und evtl. Treib­stoff­zu­schläge
  • Transfer von Flughafen Nizza nach Antibes und retour
  • Unter­brin­gung in einer Jugendherberge oder einem Hotel mit Frühstück
  • Unterstützung bei der Organisation von Aktivitäten und Ausflügen
4 Nächte ab € 550,-

Klarer Himmel

11.72 °C

Klarer Himmel

Antibes, FR

jetzt unverbindlich alle Infos

für Ihre Reise anfragen








Ich bin:








* Pflichtfelder